Studieninfotag an der Heinrich-Böll-Gesamtschule in Bochum, 27.3.2012

Unsere Ortsgruppe hat am 27.3.2012 mit großem Erfolg eine 3 stündige Schulveranstaltung an der Heinrich-Böll-Gesamtschule in Bochum durchgeführt. Das Konzept ist ähnlich dem, das die Ortsgruppe Duisburg-Essen in 2011 an der Frida-Levy-Gesamtschule in Essen durchgeführt hat. (Vielen Dank an die Gruppe für die zur Verfügungstellung der Materialien! :-))

Die Veranstaltung begann mit einem gemeinsamen Auftakt. Danach gab es 2 Workshop-Phasen mit jeweils 4 Workshops.

Die Themen dieser Workshops waren:
1. Abi – was dann? (Möglichkeiten nach dem Abitur; Ausbildung, verschiedene Formen des Studiums)
2. Infodschungel (z.B. Wie erhalte ich einen Studienplatz?)
3. Studienfinanzierung
4. Einblicke in den Studienalltag

Mit einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung endete die Schulveranstaltung.

Vielen herzlichen Dank an die Mentoren, die diese Veranstaltung vorbereitet und durchgeführt haben!